Seite auswählen

Wir erkunden den Grugapark während der Lichtkunstaktion Parkleuchten, die bereits zum elften Mal in Essen stattfindet. Wir entdecken im Park kunstvoll gestaltete Lichtobjekte. Mal sind es dreidimensionale Figuren, mal geometrische Formen und manchmal auch optische Täuschungen, die im gesamten Park platziert sind. Überall zwischen Bäumen, Wiesen und Wegen gibt es abwechslungsreiche illuminierte Szenerien zu sehen. Video-Projektionen bringen bewegte Bilder ins Lichterspiel. Die Illumination ist eine einzige große Inszenierung. Wir erhalten eine Führung durch Mitarbeiter*innen des Grugapark Essen.

Die Hashtags lauten diesmal: #IWRuhr0220 #InstaWalkRuhr #parkleuchten2020

Termin: 8. Februar 2020 | 18 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei und erfolgt auf eigene Gefahr. Die Haftung für Unfälle und sonstige Schadensfälle aller Art liegt beim einzelnen Teilnehmer.

Bei diesem InstaWalk erfolgt Eure Anmeldung durch Klick auf “Zusagen” in der Facebook-Verantstaltung.

Hier gibt es einen Plan des Grugaparks.


Copyright Beitragsbild: Grugapark Essen